Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

Netzwerk Nachbarschaft

Logo des Netzwerks Nachbarschaft. © Eastend Berlin e.V.

Warum Netzwerk Nachbarschaft?

Seit 2010 leistet das Projekt „Netzwerk Nachbarschaft“ einen wichtigen Beitrag zum verbesserten Zusammenleben rund um die Hellersdorfer Promenade. Ziel des Projektes ist, durch nachbarschaftliche Aktionen ein positives Miteinander im Quartier zu fördern, einander besser kennenzulernen und sich aktiv über die Entwicklung des Quartiers auszutauschen.

Was machen wir?

Dafür veranstalten wir eine Reihe von regelmäßigen Treffen im Quartier: jeden Donnerstag treffen wir uns an unterschiedlichen Orten zum Basteln, Kochen, Reparieren und  Spielen und teilen unsere Hobbies miteinander. Außerdem veranstalten wir einige Sonderaktionen: Frühjahrsauftakt mit Fahrrad-Reparatur, wir nehmen am "Europatag" teil, besuchen das Marzahner Familienfest und betreiben einen Stand beim "Balkonkino".

Wie geht es weiter?

Bis zum Ende des Jahres 2017 wollen wir Kontakte in die freie Wirtschaft geknüpft haben, um einen soliden finanziellen Sockel für die Fortführung unseres Projektes zu sichern.Die Zusammenarbeit mit anderen Projekten, der Austausch von Ideen und die gemeinsame Umsetzung von Aktionen sind für uns von hoher Bedeutung.

 

Text: Team "Netzwerk Nachbarschaft"


Stand: Dezember 2015