Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

Kirschblütenfest im Quartier Hellersdorfer Promenade

Mit der Kirschblüte hielt der Frühling endlich Einzug im Kiez. Aus diesem Anlass luden der Bürgergarten „ Helle Oase“, das Mehrgenerationenhaus „Buntes Haus“, das Projekt „Lebendige Nachbarschaft“ und wir vom Quartiersmanagement am 27. April zum Kirschblütenfest auf der Hellersdorfer Promenade ein.


© S.T.E.R.N. GmbH

Groß und Klein trafen sich unter den in prächtigem Rosa blühenden Bäumen vor dem "Bunten Haus", um zusammen den Nachmittag zu verbringen. Gemeinsam mit zahlreichen  anderen Trägern aus dem Quartier wurde ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm auf die Beine gestellt.  Zu Live-Musik wurde geschminkt, gebastelt und es wurde ein Kirschkernweitspuckwettbewerb veranstaltet.

Neben Spiel und jeder Menge Spaß haben wir uns über den Besuch von Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, und Dagmar Pohle, Bezirksbürgermeisterin Marzahn-Hellersdorf, freuen können.

Ein besonderes Highlight war die Auszeichnung des Bürgergartens „Helle  Oase“ zum UN-Dekade-Projekt im Rahmen des Sonderwettbewerbs „Soziale Natur – Natur für alle“.  Das Team wurde für sein Engagement zur Verbindung von ökologischer und sozialer Arbeit gelobt.

Rundum war es ein ausgelassenes Fest mit toller Atmosphäre.