Aktionsfonds-Mittel fürs Quartier

Wir starten den zweiten Aufruf für den Aktionsfonds 2024!

Der Aktionsfonds dient dazu gute Ideen und Aktionen, die bspw. die Nachbarschaft und den Zusammenhalt fördern, zu verwirklichen. Gefördert werden kurzfristige Aktionen im Quartiersgebiet Hellersdorfer Promenade … eine kleine Frühlingsaktion, ein Fest für die Nachbarschaft, Insektenhotels, sportliche oder musikalische Events, Kreativangebote … vieles ist möglich!

Förderfähig sind Inventar-, Sach- sowie Verbrauchsmittel. Die Fördergelder dürfen nicht als Honorar für den Antragsteller verwendet werden. Als Antragsteller*in können Sie aber eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 10 % der nachgewiesenen förderfähigen Kosten der Aktion für die projektbezogene Mitnutzung eigener Gegenstände und eigener Aufwendungen (z.B. Telefon, Internet, Porto, Website, Kopierkosten, Büro- und Verbrauchsmaterial sowie die administrative Steuerung der Aktion) erhalten. Dies muss im Antrag bereits angegeben werden. Die Förderhöchstsumme pro Aktion beträgt 1.500 € (inkl. Aufwandsentschädigung).

Einen Antrag kann jede*r stellen, die*der eine Idee hat und im Quartier wohnt! Reiche deine Projektidee im Stadtteilbüro Hellersdorfer Promenade 17 oder per E-Mail an qm-hellersdorf@stern-berlin.de bis zum 26.05.2024 ein – der Projektstart ist ab Mitte Juni möglich!

Gern unterstützen wir bei der Antragstellung. Das Antragsformular findest du hier. Ebenfalls gibt es wichtige Infos zu Förderhinweisen hier.
Alle weiteren Formulare (insbesondere zur Abrechnung nach Durchführung einer Aktion) stehen auf dem Dachportal der Berliner QMs zur Verfügung: https://www.quartiersmanagement-berlin.de/service/foerderinformation.html#c11762

Die Projektidee muss am 04.06. in der Zeit zwischen 10.00 und 12.00 Uhr der Aktionsfonds-Jury präsentiert werden, da sie über die Vergabe der Gelder entscheidet.

Rückblick Aktionsfonds

Im Zuge des 1. Aufrufs für Projekte im Aktionsfonds 2024 hat sich die Jury am 13.03.24 getroffen und fünf Anträgen zugestimmt:

  • „Food Festival – Hellersdorf isst bunt“ am 04.05.2024 von 14.00 bis 18.00 Uhr, unter anderem im Rahmen des Tages der Städtebauförderung, auf dem Bürgergarten Helle Oase (Tangermüder Str. 127-129)
  • Helle Bürgerwerkstatt– „Einrichtung Bürgerwerkstatt“ – beantragt wurden vor allem Materialien und Werkzeuge zum Aufbau. Die Eröffnung findet am 23.03.2024 ab 14.00 Uhr statt (Oschatzer Ring 1)
  • SENFTE 10 – „Abriss bzw. Abschiedsparty im Liberty Park“, voraussichtlich am 05.07., ein letztes Fest, bevor die SENFTE 10 zur Sanierung und Erweiterung schließen muss.
  • Buntes Haus – „Kirschblütenfest“ am 19.04.2024 nachmittags auf der Hellersdorfer Promenade.
  • Metrum – „Kastanienfest“ – am 12.07.2024 ein Fest für Kinder und Familien im Garten vom Haus Kastanie (Kastanienallee 53/55).

Im Rahmen des Aktionsfonds 2023 wurden im Lauf des Jahres spannende und abwechslungsreiche Aktionen im Quartier gefördert, darunter:

  • Yoga für Alle im AWO Stadtteiltreff
  • Neue Portale für die Oase
  • Eltern-Kind-Experimentiernachmittage an der Pusteblume Grundschule
  • Sommerfest im Liberty-Park am 18.08.2023
  • Sommerfest in der Kita „Emma und Lukas“
  • Promenadenbuffet auf der Hellersdorfer Promenade am 11.07.2023
  • Hellersdorf kennenlernen
  • ART im Kiez – Sommerfest der Kita ARTI am 30.06.2023
  • Open Air Graffiti zu SLON am 02.09.2023
  • Empowerment-Fußballturnier 
  • Immer wieder Lust auf Lesen – Öffentlichkeitsarbeit für die Peter-Weiss-Bibliothek und Tag der offenen Tür
  • Herbsterweiterungen

Portale für die Oase:

Promenadenbuffet:

Sommerfest Kita Emma und Lukas:

Hellersdorf kennenlernen:

Art im Kiez:

Experimentiernachmittage:

Herbsterweiterungen:

Quartiersmanagement
Hellersdorfer Promenade

Hellersdorfer Promenade 17
12627 Berlin
Telefon: 030 99 28 62 87
qm-hellersdorf@stern-berlin.de

S.T.E.R.N.
Gesellschaft der
behutsamen Stadterneuerung mbH

Straßburger Straße 55
10405 Berlin
Tel. 030 44 36 36 10
info@stern-berlin.de
www.stern-berlin.com