Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

„Netzwerk Ehrenamt – Gemeinsam für’s Quartier“

Im Herbst 2017 ist das Projekt „Netzwerk Ehrenamt – Gemeinsam für’s Quartier“ gestartet.

Projektblatt 2017-2019 zum Download

In verschiedenen Einrichtungen, Projekten, Initiativen und Vereinen im Quartier engagieren sich zahlreiche Bewohner*innen regelmäßig ehrenamtlich. Sie leisten durch das eigene Engagement u.a. einen wichtigen Beitrag zum erfolgreichen Funktionieren der Einrichtungen und der Angebote. In zahlreichen Gesprächen mit den Ehrenamtlichen wurde deutlich, dass es kaum Vernetzung und Austausch untereinander gibt. Diese werden jedoch sehr gebraucht und gewünscht. Um das vorhandene Ehrenamt zu fördern, zu stärken aber auch zu würdigen, wurde das Projekt „Netzwerk Ehrenamt“ ins Leben gerufen.

Im Rahmen des Projektes werden regelmäßige „Stammtische“ für ehrenamtlich Engagierte entstehen, die zu gemeinsamen Gesprächen und Austausch einladen. Darüber hinaus soll es jeweils zum Jahresende eine festliche Anerkennungsveranstaltung geben. Diese findet am 21. November 2018 um 17:00 Uhr im Haus am Beerenpfuhl statt.

 

Termine für die „Stammtische“:

05. September 2018 um 15:00 Uhr (Begegnungsstätte im Haus Kastanie, Kastanienallee 53-55)

19. Dezember 2018 um 15:00 Uhr(Begegnungsstätte im Haus Kastanie, Kastanienallee 53-55)

Kommen Sie gern vorbei!

 

Ansprechpartner:

Hr. Dr. Michael Brunn

Kastanienallee 55, 12627 Berlin

Telefon: (030) 99 28 24 02

Mobil:0172 39 67 436

Internet: www.pad-berlin.de

E-Mail: ehrenamtpad-berlin.de

 

nach oben

Netzwerk Ehrenamt