Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

Konflikte lösen leicht gemacht?!

Wie lassen sich Konflikte friedlich lösen? In der Pusteblume-Grundschule werden seit fünf Jahren Konfliktlots*innen ausgebildet. Eine Infoveranstaltung Di., 19.03., informiert über diese Tätigkeit und lädt alle Interessierten dazu ein, dieses Wissen für das Miteinander im Stadtteil zu nutzen.


Bild: Konflikthaus

Liebe Eltern, liebe Interessierte, lieber Hellersdorfer_innen,

seit fünf Jahren werden engagierte Schüler_innen an der Pusteblume-Grundschule zu Konfliktlots_innen ausgebildet. Diese bieten in den Hofpausen bei Konflikten ihren Mitschüler_innen Unterstützung an.

Wenn Sie Interesse haben, einen Einblick in die Ausbildung und die Arbeit der Konfliktlots_innen zu bekommen und erfahren wollen, wie diese Fähigkeiten im Miteinander auch im Stadtteil genutzt werden können, laden wir Sie herzlich zu unserer Informationsveranstaltung ein:

Wann:
Dienstag, den 19.03.19, um 19.00 Uhr

Wo:
Pusteblume Grundschule
Mensa des Hauptgebäudes
Kastanienallee 118
12627 Berlin

Wir sind ein Verein von Mediator_innen, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die friedliche Austragung von Konflikten zu fördern.

Die Ausbildung der Konfliktlots_innen wird vom Quartiersmanagement Hellersdorf gefördert.

Weitere Informationen bei:
Meike Dudde, Konflikthaus e.V. - duddekonflikthaus.de
Daniel Best, Konflikthaus e.V. - best@konflikthaus.de

Abonnieren Sie gerne auch den Newsletter unter https://www.konflikthaus.de/kontakt-2/newsletteranmeldung