Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

"MaHe inside" - Ausstellung in Schloss Biesdorf zeigt Menschen im Bezirk

Die Porträts zeigen Menschen im Bezirk mit persönlichem Blick - keinen gesellschaftlichen Querschnitt. Zwei Monate lang ist die Ausstellung in Schloss Biesdorf zu sehen. Am So., den 07.04., findet um 18 Uhr die Vernissage statt.


Foto: Gerhard Westrich, Ausstellung "MaHe inside"

Für die Ausstellung "MaHe inside" porträtierte der Fotograf Gerhard Westrich Menschen im Bezirk so, wie sie sind. Anstatt einen gesellschaftlichen Querschnitt nach bestimmten Parametern zu wählen, werden persönliche Geschichten der Menschen erzählt - dies ergänzt mit jeweils kurzen Statements zu den Porträts der Personen.

Die Ausstellung findet im Erdgeschoss von Schloss Biesdorf (Alt-Biesdorf 55, 12683 Berlin) statt und ist täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet (Dienstag ist Ruhetag, Freitag erst ab 12 Uhr). Letzter Tag der Ausstellung ist der Fr., der 07.06.

Zur Vernissage am So., den 07.04., um 18.00 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen!

In einer weiteren Ausstellung im Schloss geht es um uns Menschen und unser Verhältnis zu Dingen in unserem persönlichen Umfeld. Unter dem Titel "Collect, Select, Say Good-Bye" wird die Frage danach gestellt, was uns motiviert, manche Dinge auf lange Zeit zu sammeln, zu horten beziehungsweise irgendwann loszulassen.