Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

"Auf gute Nachbarschaft"

Die Online-Ausgabe des Kundenmagazins "Hallo Nachbar" der GESOBAU hat darüber berichtet, wie das QM Hellersdorfer Promenade die Entwicklung neuer Nachbarschaften unterstützt. Rund 2.000 neue Wohnungen werden im Quartier Hellersdorfer Promenade in den kommenden Jahren hinzukommen.


Logo: GESOBAU

Durch Neubau an mehreren Stellen wächst das Quartier an der Hellersdorfer Promenade. In diesen und in den nächsten Jahr werden von der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft GESOBAU insgesamt rund 2.000 neue Wohnungen gebaut. Ein Großteil davon entsteht im Rahmen des Großprojekts Stadtgut Hellersdorf.

Damit sich die neuen Nachbar*innen von Anfang an in die Gestaltung ihrer Nachbarschaft und ihres Umfeldes einbringen können, unterstützt das Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade Informationsveranstaltungen und Beteiligungsprozesse zu den neuen Wohnbebauungen.

Wie diese Zusammenarbeit aussieht, darüber berichtet ein Artikel in "Hallo Nachbar", der Online-Ausgabe des Kundenmagazins der GESOBAU:

https://www.hallonachbar.berlin/auf-gute-nachbarschaft-2